Unser Zentrumslehrer

Gen Kelsang Ananda ist ein deutscher buddhistischer Mönch und langjähriger Schüler des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Seit 2003 ist er Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin sowie der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa-Tradition für Deutschland, Rumänien und Slowenien.

Gen Ananda besitzt eine langjährige Erfahrung darin, Buddhas Lehren von Sutra und Tantra zu lehren, und studiert und übt sie selbst seit über zwanzig Jahren unter der Leitung seines spirituellen Lehrers Geshe-la. Er ist für sein gutes Herz, sein tiefes, praktisches Verständnis und seine Zugänglichkeit bekannt. Wir freuen uns über die Möglichkeit, hier an unserem Zentrum Unterweisungen von diesem inspirierenden buddhistischen Praktizierenden und Lehrer zu erhalten.

Kurse an anderen Zentren im 2. Halbjahr 2018 und 1. Halbjahr 2019
Unsere Lehrerin für Zweigzentren

Kelsang Malaya ist eine deutsche buddhistische Nonne und unterrichtet die Zweigzentren des Kadampa Meditationszentrums Berlin. Sie ist seit vielen Jahren eine Schülerin es Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche und hat an einem intensiven Lehrerausbildungsprogramm am Manjushri Kadampa Meditation Centre, England, teilgenommen. Malaya wird für ihre erfrischend natürliche, inspirierende Art, Buddhas Lehren zu vermitteln, geschätzt.