Online: Wie wir den Hass mit Liebe besiegen

  • Dienstag | Kurs in deutscher Sprache
  • 19:30 - 21:00 Uhr
  • Online-Übertragung
  • 9€ | 4-er Karte: 25€ | 10-er Karte: 55€ | in der Zentrumskarte des KMC Berlin und Studienprogrammkarte Plus des Tharpaland KMC enthalten
  • Gen Ananda

Meditationsabend via Online-Übertragung
Aufgrund der besonderen Gegebenheiten sind wir temporär nicht in der Lage am KMC Berlin in Mitte unser Vortrags- und Meditationsangebot fortzuführen. Daher bieten wir dir ab sofort unser Vortrags- und Meditationsangebot im KMC Berlin in Mitte sowie der Zweigstellen per Online-Übertragung an.

Bitte melde dich über den Jetzt anmelden Button oben oder über unseren Kalender rechtzeitig (Anmeldeschluss 1h vor Beginn der Veranstaltung) an. Diese Anmeldung ist zwingend, sodass wir dir einen Link zur Online-Übertragung zusenden können. Die Online-Übertragung ist für Menschen aus der Umgebung, also Berlin und Brandenburg, gedacht. Hier findest du die Anleitungen zur Teilnahme an deiner Online Übertragung.

Meditationen für ein Mehr an Wertschätzung und Respekt

In einer Welt und Gesellschaft, in der Hass und Intoleranz bedauerlicherweise zunehmen, müssen wir gemeinsam auf das schauen, was uns verbindet, statt auf das, was uns trennt. In der buddhistischen Überlieferung finden wir praktische Meditationen über Liebe, die jeder üben kann: Um Wertschätzung und Respekt für andere, gleich wen, zu verstärken. Der Kurs beruht auf Shantidevas Leitfaden für die Lebensweise eines Bodhisattva sowie Anleitungen aus dem Buch Moderner Buddhismus des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso.

10. März  Liebe, was ist das eigentlich?
17. März Meditation über Weisheit, die den Hass besiegt Online-Übertragung
24. März  Meditation über Verbundenheit mit anderen Online-Übertragung
31. März  Meditation über die Gleichheit von uns und anderen Online-Übertragung

Unsere Allgemeinen Programmstunden beinhalten Dharma-Unterweisungen mit geleiteter Meditation. Die Stunden sind sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittenere Meditierende gut geeignet. Obwohl als Reihe konzipiert, können Stunden einzeln besucht werden. Es werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt, setzt aber eine Online-Buchung voraus. Jeder ist herzlich willkommen an der Online-Übertragung teilzunehmen!

Freitags Wiederholungstermin  {alle Termine werden freitags wiederholt}. HIER gehts zur Freitagsveranstaltung.

Gen Kelsang Ananda ist ein deutscher buddhistischer Mönch und langjähriger Schüler des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Seit 2003 ist er Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin sowie der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa-Tradition für Deutschland, Rumänien und Slowenien. Gen Ananda besitzt eine langjährige Erfahrung darin, Buddhas Lehren von Sutra und Tantra zu lehren, und studiert und übt sie selbst seit über zwanzig Jahren. Er ist für sein gutes Herz, sein tiefes, praktisches Verständnis und seine Zugänglichkeit bekannt.

 

Karte nicht verfügbar