Online & vor Ort: Die Freiheit sich auszusuchen, wie wir uns fühlen (ab 03. November)

  • Dienstag | Kurs in deutscher Sprache
  • 19:30 - 21:00 Uhr
  • Kadampa Meditationszentrum Berlin
  • 9€ | 4-er Karte: 25€ | 10-er Karte: 55€ | in der Zentrumskarte des KMC Berlin und Studienprogrammkarte Plus des Tharpaland KMC enthalten
  • Gen Ananda

Meditationen aus der buddhistischen Überlieferung

Erlerne Meditationen, die dir helfen, konstruktiv mit deinen Gefühlen umzugehen. Und sie zu verstehen, um schließlich die Oberhand über Stimmungen und Gefühlslagen zu gewinnen. Gen Anandas Erklärungen und Meditationen beruhen auf Shantidevas Klassiker des Buddhismus “Leitfaden für die Lebensweise eines Bodhisattva” und dem Kommentar “Sinnvoll zu betrachten” des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso. Jeder ist herzlich willkommen!

Wiederholung am Freitagmorgen mit Kelsang Gyudzhin.

Die Reihe schließt an den Meditationskurs “Die Freiheit sich auszusuchen, wie wir uns fühlen – Praktische Werkzeuge für die Meditation” mit dem internationalen Kadampa Lehrer Gen-la Thubten, am 01. November von 14 – 18 Uhr an.

Im Anschluss: Gruppendiskussion und Austausch mit Gen Ananda
Die Diskussionsgruppe beginnt 5 Minuten nach dem Ende des Vortrags- und Meditationsabends und wird ca. 30 Minuten lang sein. Jeder ist willkommen!

Zoom Link: https://us02web.zoom.us/j/88185963373

03. November   Meditation über den Umgang mit Freud und Leid
10. November  Was sind eigentlich Gefühle und wo kommen sie her?
17. November   Was sind eigentlich Gefühle und wo kommen sie her?
24. November  Meditation für ein positives Selbstgefühl

Unsere Allgemeinen Programmstunden beinhalten Dharma-Unterweisungen mit geleiteter Meditation. Die Stunden sind sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittenere Meditierende gut geeignet. Obwohl als Reihe konzipiert, können Stunden einzeln besucht werden. Es werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt, setzt aber eine Online-Buchung voraus. Jeder ist herzlich willkommen teilzunehmen!

Freitags Wiederholungstermin  {alle Termine werden freitags wiederholt}. HIER gehts zur Freitagsveranstaltung.

Gen Kelsang Ananda ist ein deutscher buddhistischer Mönch und langjähriger Schüler des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Seit 2003 ist er Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin sowie der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa-Tradition für Deutschland, Rumänien und Slowenien. Gen Ananda besitzt eine langjährige Erfahrung darin, Buddhas Lehren von Sutra und Tantra zu lehren, und studiert und übt sie selbst seit über zwanzig Jahren. Er ist für sein gutes Herz, sein tiefes, praktisches Verständnis und seine Zugänglichkeit bekannt.

 

Meditation & Vortrag vor Ort und als Online-Übertragung
Melde dich über den Jetzt anmelden Button oder den Kalender an und wähle “vor Ort” oder “online” aus. Rechtzeitige Anmeldung ist wegen begrenzter Sitzplätze erforderlich oder um den Livestream-Link zu erhalten. Mache dich bei Vor-Ort-Teilnahme mit unseren Corona-Maßnahmen vertraut. Teilnahme per Online-Übertragung nur für Menschen aus Berlin oder den angrenzenden Bundesländern einschließlich Mecklenburg-Vorpommern; hier findest du Anleitungen zur Teilnahme.

  • Kadampa Meditationszentrum Berlin
  • Chausseestr. 108, 10115 -Berlin-Mitte
  • Ort: U6 Naturkundemuseum / S1, S2, S25 Nordbahnhof / Tram M5, M8, M1, 12 / Bus 247 – Chauseestr. 108, 10115 Berlin

  • Weitere Veranstaltungen an diesem Ort
Lade Karte ...