Online: Finde deinen Weg – Meditationen, die Orientierung geben (ab 08. Dezember)

  • Dienstag | Kurs in deutscher Sprache
  • 19:30 - 21:00 Uhr
  • Online-Übertragung
  • 9€ | 4-er Karte: 25€ | 10-er Karte: 55€ | in der Zentrumskarte des KMC Berlin und Studienprogrammkarte Plus des Tharpaland KMC enthalten
  • Gen Ananda

Aktuelle Informationen zum Umgang mit der Covid-19 Pandemie
Ab dem 2.11. findet unser Vortrags- und Meditationsprogramm bis auf weiteres nur noch online statt. Sobald wir unser Programm wieder vor Ort anbieten, informieren wir dich rechtzeitig hier auf der Website, über den Newsletter und unsere App. Teilnahme an Online-Übertragungen kannst du wie gehabt über den Kalender oder die App buchen. Bleib gesund!

Noch nie in der Geschichte gab es so viel Freiheit und Überlfluss, so viel Vielfalt und Wahl wie heute. Dinge, die früheren Generationen unvorstellbar oder unerreichbar waren, sind für uns selbstverständlich. Wie kann es dann sein, dass wir heute – gefühlt oder tatsächlich –mehr Probleme haben, nicht weniger? Die einfache Antwortet des Buddhismus lautet: Weil wir unseren Weg verloren haben, unsere innere Orientierung. Diese Reihe zeigt auf, wie wir unseren inneren Weg (neu) finden können.

Jede Sitzung bestehen aus zwei Teilen: In der ersten Hälfte erhältst du praktische Anleitungen aus der buddhistischen Überlieferung und in der zweiten Hälfte setzen wir diese in einer gemeinsamen Meditation um.
Die Vortrags- und Meditationsabende werden von Gen Ananda geleitet und am Freitagvormittag von Kelsang Gyudzhin wiederholt. Sie beruhen auf den Anleitungen Geshe Kelsang Gyatsos im Buch Einführung in den Buddhismus.

08. Dezember  Einführung: Wie Buddha seinen Weg fand
15. Dezember  Meditation über Karma
22. Dezember Einen inneren Kompass finden

Im Anschluss: Gruppendiskussion und Austausch mit Gen Ananda
Die Diskussionsgruppe beginnt 5 Minuten nach dem Ende des Vortrags- und Meditationsabends und wird ca. 20 Minuten lang sein. Jeder ist willkommen!

Zoom Link: https://us02web.zoom.us/j/88185963373

Unsere Allgemeinen Programmstunden beinhalten Dharma-Unterweisungen mit geleiteter Meditation. Die Stunden sind sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Meditierende gut geeignet. Obwohl als Reihe konzipiert, können Stunden einzeln besucht werden. Es werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt. Jeder ist herzlich willkommen teilzunehmen! Aufgrund der anhaltenden CV-19 Situation bitten wir um vorherige Online-Anmeldung.

Freitags Wiederholungstermin  {alle Termine werden freitags wiederholt}.

Gen Kelsang Ananda ist ein deutscher buddhistischer Mönch und langjähriger Schüler des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Seit 2003 ist er Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin sowie der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa-Tradition für Deutschland, Rumänien und Slowenien. Gen Ananda besitzt eine langjährige Erfahrung darin, Buddhas Lehren von Sutra und Tantra zu lehren, und studiert und übt sie selbst seit über zwanzig Jahren. Er ist für sein gutes Herz, sein tiefes, praktisches Verständnis und seine Zugänglichkeit bekannt.

 

Karte nicht verfügbar