Einführung in den Buddhismus

  • Dienstag
  • 19:30 - 21:00 Uhr
  • Kadampa Meditationszentrum Berlin
  • Array
  • Array

Einführung in den Buddhismus

06., 13., 20., 27. Juni

2.500 Jahre nach Buddhas Ableben sind seine Ratschläge für Frieden im eigenen Leben und Frieden in der Welt relevanter denn je. Heute entdecken viele Menschen, dass der Buddhismus Fragen auf Antworten und Lösungen zu Problemen anbietet, die anderweitig schwierig zu finden sind.

Der Kurs führt ein in einen praktischen, modernen Buddhismus, der für jeden geeignet ist, unabhängig von Glauben, Geschlecht, Bildung oder Herkunft. Es werden grundlegende Gedanken und Einsichten vermittelt, die – wenn umgesetzt – das eigene Leben enorm bereichern können. Leseempfehlung: Geshe Kelsang Gyatso, Moderner Buddhismus. Berlin, Zürich 2011. Die Themen:

  • Einführung
  • Was ist Buddhismus? (I)
  • Was ist Buddhismus? (II)
  • Buddhistischer Glauben

*Es wird empfohlen, an allen vier Kurssitzungen teilzunehmen. Teilnahme an einzelnen Abenden auch möglich.

Mit dem Zentrumslehrer des KMC Berlin, Gen Ananda, einem buddhistischer Mönch mit über 20 Jahren Erfahrung, der die alte Weisheit des Buddhismus aus seinem eigenen Verständnis heraus klar und verständlich darlegt.

Jeder ist willkommen! Ohne Voranmeldung | Keine Vorkenntnisse nötig | Teilnahme an einzelnen Sitzungen möglich

Beitrag: 7 € | Schnupperkarte im 1. Monat: 30€

Anschlussthema: Der Schlüssel für erfolgreiche Meditation: die vorbereitenden Übungen. Mit Kelsang Minche.

Dieser Kurs legt auf der Grundlage des Textes “Acht Schritte zum Glück – Neuausgabe” die wesentlichen vorbereitenden Übungen dar, die unseren Meditationsübungen zum Erfolg verhelfen. Gute Vorbereitung, gute Ergebnisse!

  • Kadampa Meditationszentrum Berlin
  • Chausseestr. 108, 10115 -Berlin-Mitte
  • Ort: U6 Naturkundemuseum / S1, S2, S25 Nordbahnhof / Tram M5, M8, M1, 12 / Bus 247 – Chauseestr. 108, 10115 Berlin

  • Weitere Veranstaltungen an diesem Ort
Lade Karte ...