Buddha Shakyamuni Ermächtigung: Wie wir unsere Meditationen kraftvoll machen

  • Sa 22 Jun 2019 - So 23 Jun 2019 | in deutscher Sprache mit englischer Übersetzung
  • 09:30 - 17:15 Uhr
  • Kadampa Meditationszentrum Berlin
  • Gesamter Kurs: 50€ | Sa: 35€ | So: 25€ | nicht in der Zentrumskarte enthalten
  • Gen Ananda

Vor über 2.500 Jahren öffnete Buddha Shakyamuni das Tor zur Erleuchtung. Was er damals offenbarte – den erhabenen Zustand grenzenlosen Glücks, vollkommener Freiheit und der mitfühlenden Kraft, anderen unermesslich zu helfen -, kann auch heute noch von uns erfahren werden.

Eine Segnungsermächtigung ist eine gesegnete, freudvolle Meditation, durch die wir eine direkte Verbindung zu Buddha herstellen können und unser Potenzial – unsere Buddha Natur – wecken können. Gen Ananda wird ebenfalls einen Kommentar zur Praxis Gebete für die Meditation geben, die unseren Meditationen mehr Kraft geben. Jeder ist herzlich eingeladen.

Gen Kelsang Ananda ist ein deutscher buddhistischer Mönch und langjähriger Schüler des Ehrw. Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Seit 2003 ist er Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Berlin sowie der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa-Tradition für Deutschland, Rumänien und Slowenien. Gen Ananda besitzt eine langjährige Erfahrung darin, Buddhas Lehren von Sutra und Tantra zu lehren, und studiert und übt sie selbst seit über zwanzig Jahren. Er ist für sein gutes Herz, sein tiefes, praktisches Verständnis und seine Zugänglichkeit bekannt.

Sitzungszeiten:

Samstag:

09.30-10 Uhr Anmeldung
10 – 12 Uhr Ermächtigung
14.30 – 16 Uhr Unterweisung
16.30 – 17.15 Uhr Meditation

Sonntag:

10 – 11.30 Unterweisung
12 – 12.45 Meditation
14.30 – 16 Meditation
16.30 – 17.15 Uhr Meditation

  • Kadampa Meditationszentrum Berlin
  • Chausseestr. 108, 10115 -Berlin-Mitte
  • Ort: U6 Naturkundemuseum / S1, S2, S25 Nordbahnhof / Tram M5, M8, M1, 12 / Bus 247 – Chauseestr. 108, 10115 Berlin

  • Weitere Veranstaltungen an diesem Ort
Lade Karte ...